Zucchini Röllchen mit Lachs und Frischkäse Rezept

Zucchini Röllchen mit Lachs und Frischkäse nach dem issgesund-Rezept
Zucchini Röllchen mit Lachs & Frischkäse © issgesund

Zucchini Röllchen mit Lachs & Frischkäse. Perfekt zum Vorbereiten für Partys, als leckere Mahlzeit in der Arbeit oder als leichtes Abendessen. Diesem tollen Low Carb Rezept kann kaum jemand widerstehen. 

Zutaten für Portionen

  • 2 mittlere Zucchini
  • 5 Eier
  • 50 g Parmesan
  • Salz und Pfeffer
  • 200 g Räucherlachs
  • 1/2 Packung Frischkäse

Zubereitung (60 Minuten)

  1. Die Zucchini raspeln, in eine Schüssel geben und salzen.
  2. Nach zehn Minuten Wartezeit das Wasser aus den Zucchini drücken.
  3. In der Zwischenzeit das Backrohr auf 200 °C Unter- und Oberhitze vorheizen.
  4. Die ausgedrückten Zucchini mit den Eiern, dem Parmesan und Salz und Pfeffer vermengen.
  5. Die Masse auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben und 20 - 30 Minuten goldgelb backen.
  6. Den Teig auskühlen lassen.
  7. Anschließend mit Frischkäse bestreichen, Lachs belegen und zu einer Rolle formen.
  8. Die Lachsrolle eingerollt in Folie oder ein Geschirrtuch mindestens eine Stunde im Kühlschrank kalt stellen.

Rezept Hinweise

Schmeckt super in Kombination mit einem gemischten Salat.

Kochst du gerne oder beschäftigst dich intensiver mit dem Thema Ernährung und möchtest gerne mehr Menschen mit deinen Inhalten erreichen? Dann bewirb dich als Autor auf Issgesund, wir helfen dir dabei deine Inhalte einer großen interessierten Gemeinschaft näher zu bringen. ➤ Autor auf Issgesund werden

Wie gefällt dir dieser Beitrag?

Keine Bewertung

Deine Meinung ist uns wichtig! Bewertung abgeben


Weitere interessante Artikel