Kräuterpesto Rezept

Kräuterpesto Rezept
Kräuterpesto Rezept. Aus dem neuen Buch "Die Seele der österreichischen Küche"
Pesto und Pasta gehört einfach zusammen! Herrlich schmeckt Pesto wenn es selbst gemacht ist, mit frischen Kräutern. Dieses Kräuterpesto Rezept stammt aus dem Buch "Die Seele der österreichischen Küche".

Zutaten für Glas

  • 100 g Kräuter grob geschnitten
  • 50 g Sonnenblumenkerne
  • 1 TL grobes Steinsalz
  • 20 g gereifter Bergkäse
  • 2 Knoblauchzehen eventuell
  • 100 g hochwertiges Olivenöl

Zubereitung

  1. Kräuter, Sonnenblumenkerne, Salz, Käse und nach Wunsch Knoblauchzehen im Mixer mixen, oder im Mörser zerdrücken.
  2. Anschließend in Schraubgläser abfüllen und mit Olivenöl bedecken.
  3. An einem kühlen und dunklen Ort ist Kräuterpesto ca. zwei Monate haltbar.

Rezept Hinweise

Hier finden sie weitere Informationen über passende Kräuter für ihr Pesto.

Kochst du gerne oder beschäftigst dich intensiver mit dem Thema Ernährung und möchtest gerne mehr Menschen mit deinen Inhalten erreichen? Dann bewirb dich als Autor auf Issgesund, wir helfen dir dabei deine Inhalte einer großen interessierten Gemeinschaft näher zu bringen. ➤ Autor auf Issgesund werden

Wie gefällt dir dieser Beitrag?

4.5 von 5 Sternen

Deine Meinung ist uns wichtig! 2 Bewertungen hat dieser Beitrag bereits erhalten. Bewertung abgeben



Weitere interessante Artikel