Rote Linsen Suppe Rezept vegan

Nutze jetzt Deine Chance auf 1 von 10 LiveFresh Saftkuren im Wert von 179,95 € bei unserem exklusiven Gewinnspiel!

Linsen (Hülsenfrüchte) kennt jeder. Rote Linsen sind eine Spezialität, vor allem bekannt aus der levantinischen Küche. Rote Linsensuppe ist ganz einfach und geht auch ziemlich schnell. Sie eignet sich auch nicht nur als Suppe bzw. Vorspeise, sondern ist auch eine wohlschmeckende vollwertige Mahlzeit!

Zutaten für Portionen

  • Variante 1 vom Video
  • 1 großer Becher Linsen rot
  • 4 großer Becher Wasser
  • 5 gestrichene TL Salz
  • 5 Knoblauchzehen gehackt
  • 1 gestr. TL Kurkuma
  • 1/2 gestr. TL Garam Masala
  • 1/2 gestr. TL Tandoori
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Zitrone Saft
  • Variante 2 - Einfach
  • 1 Becher Linsen rot
  • 3 Becher Wasser
  • 4 Knoblauchzehen
  • Zitronensaft
  • Salz

Zubereitung

    Variante 1
  1. Linsen mit dem Wasser aufkochen.
  2. Den entstehenden Schaum an der Oberfläche gut abschöpfen
  3. Nach einigen Minuten Kochzeit entsteht kein Schaum mehr.
  4. Die Gewürze, Salz und Knoblauch dazugeben.
  5. Die Suppe bei kleiner Hitze köcheln lassen.
  6. Bei zuwenig Wasser, etwas Wasser nachgiesen.
  7. Die Suppe ist fertig, wenn die roten Linsen zerkocht sind.
  8. Variante 2
  9. Die Roten Linsen mit dem Wasser in einem Suppentopf zum Kochen bringen.
  10. Nach wenigen Minuten den Schaum mit einem Esslöffel vorsichtig abschöpfen bzw. entfernen.
  11. Knoblauch in Stück schneiden und in die Suppe geben.
  12. Die Suppe bei geringer Hitze köcheln.
  13. Nach etwa 20 Minuten mit Salz und Zitronensaft abschmecken.
  14. Die Suppe nochmals etwa 5 bis 10 Minuten köcheln.
  15. Dazwischen eventuell mit Wasser aufgießen, je nach gewünschter Konsistenz.

Kochst du gerne oder beschäftigst dich intensiver mit dem Thema Ernährung und möchtest gerne mehr Menschen mit deinen Inhalten erreichen? Dann bewirb dich als Autor auf Issgesund, wir helfen dir dabei deine Inhalte einer großen interessierten Gemeinschaft näher zu bringen. ➤ Autor auf Issgesund werden

Wie gefällt dir dieser Beitrag?

Keine Bewertung

Deine Meinung ist uns wichtig! Bewertung abgeben


Weitere interessante Artikel